Termine & Aktuelles

Sie können uns bei folgenden Anlässen und Terminen in der Stadt persönlich kennen lernen:

Am 17.11. 2017 hielt die VKS ihren Stadtmarkt in der Stadthalle ab, an dem auch wir mit einem Stand vertreten waren. Wir konnten zahlreiche Besucher ansprechen, über die Bürgerstiftung und ihr Wirken informieren und sogar 5 neue Mitglieder für den Förderverein der Bürgerstiftung gewinnen.
Im Bild steht Olaf Polak (Stifter und neu auch Mitglied im Förderverein) an unserem mit Info-Material ausgestatteten Stand.

 

Wissenschaftliche Vorträge für Gymnasialklassen

Die Bürgerstiftung vermittelt jetzt auch wissenschaftliche Vorträge für Gymnasialklassen.

Den ersten Vortrag hielt Prof. Georg Schwedt (Bonn) am 19. Mai in der Gesamtschule Fischbach über "Experimente mit Supermarktprodukten". Dabei zeigte er die pH-abhängige Farbe von Rotkohl und Radieschensaft bei Zugabe von Bicarbonat bzw. Soda, die Blaufärbung von löslicher und unlöslicher Stärke durch Jod, die Fällung von Calciumcarbonat aus Mineralwasser durch Soda u.a.m., s. nachstehende Bilder.

Der 2. Vortrag fand am 23. Mai in der Eichendorffschule statt. Dr. Rittmeyer (Frankfurt) sprach über Gewinnung und Verwendung von Lithium, das hauptsächlich für Batterien und Akkus gebraucht wird.

Herbert Seidler entschloss sich, zu seinem 80. Geburtstag (dazu unsere herzlichen Glückwünsche !) der "jüngste Stifter" von nun 53 zu werden, die der Bürgerstiftung finanziell auf inzwischen recht gesunde Beine geholfen haben.

Hier ist er zwischen Frau Dr. Bonzkowitz und Dr. Kübel vom Stiftungsvorstand mit seiner soeben erhaltenen Stifter-Urkunde

Hildegard und Wolfgang Bonczkowitz, dieses Paar schaut nicht weg, wenn Hilfe gebraucht wird
Wir gratulieren von Herzen Hildegard und Wolfgang Bonczkowitz zur goldenen Hochzeit, der Gründerin und Vorsitzende der Bürgerstiftung Kelkheim und ihrem Mann
HK20170512Bonczk-GoHo.pdf
PDF-Dokument [42.5 KB]

Informatiker, Biologen, Chemiker, Physiker (w/m) im Ruhestand für ehrenamtliche Kurse und  Arbeitsgemeinschaften am Nachmittag in den Gymnasialzweigen unserer Schulen gesucht.

Ziel ist, Schülerinnen und Schüler durch Erweiterung und Vertiefung ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten zu Spitzenleistungen in den MINT-Fächern zu motivieren.

Ist so eine Aufgabe für Sie reizvoll ?  Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf unter info@buergerstiftung-kelkheim.de      Wir freuen uns auf Sie!

18. Nov. 2016 Konzert des Apollo-Quartetts

      Um 19.00 h gibt das von uns geförderte Quartett mit Kelkheimer Schülerinnen im Plenarsaal
      des Rathauses ein Konzert mit klassischer Musik.

      Es war ein großartigs Konzert in einem bis zum letzten Platz gefüllten Saal.

Programm

Franz Schubert  Streichquartett a-moll op.29 „Rosamunde”

Johan Halvorsen Duo für Violine und Cello nach Händels Suite Nr. 7

Astor Piazzolla Tango Ballett

Dimitri Schostakowitsch Streichquartett Nr.8 op.110

 

18. Nov. 2016 Internationaler Vorlesetag der Stiftung Lesen
      Wir lesen für die Bewohner der K&S Seniorenresidenz, Frankfurter Str. 39 mit 2 Lesungen,
      um 10 h und um 16 h

Okt. 2016 Herbstferienbetreuung der Stadt Kelkheim: Kindergartenkinder bemalten die Mauer vor der St.-Martin-Kirche in Hornau. Die Bürgerstiftung über nahm die Kosten für Farbe und künstlerische Betreuung.

24. Sept. 2016 Senioren-Aktiv-Tag im Rathaus

Wir beteiligen uns an diesem Tag mit einem Stand, auf dem Sie uns kennenlernen und uns Fragen zu unseren Projekten stellen können.

19. Sept. 2016 Lesung mit Paul Pfeffer im Gartensaal des Rathauses

 Paul Pfeffer las vor 12 Teilnehmern aus seinen Werken und ließ dazu auch sein Saxophon ertönen.

Dr. Kübel gibt den Startschuss für die Gruppe "Klassen 5-9 und Masters"

  10. 7. 2016 ArQue Quadro-GP um die Stadtmitte Süd.

Wir übernehmen das Startgeld für die Teams BMW, Renault und Onyx der Sprachintensivklasse Fischbach und zeigen uns auf den T-shirts mit dem Bürgerstiftungs-Logo. 

Dr. Kübel wurde von Herrn Lederer (Leiter der ArQue und Organisator des Gran Prix) eingeladen, den Startschuss der Gruppe "Klassen 5-9" zu geben, in der "unsere" 3 Teams liefen.

Weitere Bilder dazu s. Unsere Projekte

29.6.2016 Plastiktütengeld für die Bürgerstiftung

GeschäftsinhaberInnen der unteren Frankfurter Straße mit VertreterInnen der Bürgerstiftung beim Start der Aktion "Plastiktütengeld für die Bürgerstiftung". Sonja Reichert (3. v.l.) hat Sammelboxen verteilt, die SchülerInnen der Gesamtschule Fischbach gebastelt haben. In diese Boxen sollen Kunden den "Plastiktüten-Obolus" stecken, der von Fachgeschäften für die Abgabe von Plastiktüten erhoben werden soll. Die Geschäfte der unteren Frankfurter Straße nehmen diesen Obolus nicht ein sondern spenden ihn der Bürgerstiftung.

Dr. Kübel (Bürgerstiftung, r.) ist der Erste, der 20 Cent für eine Plastiktüte in die Sammelbox  von Herrn Simon (l.) in der Buchhandlung Pabst steckt.

28.6.2016 MINT-Spitzen: Die Auszeichnung von Schülern/-innen mit Urkunde und Buchgutschein für herausragende Leistungen in den  MINT-Fächern fand jetzt zum 4. Mal statt. 78 Preisträger/-innen und ihre Angehörigen waren zur Feier ins Rathaus eingeladen. Das Bild zeigt die Preisträger/-innen mit ihren Urkunden. Weitere Bilder zu den ausgezeichneten Projekten der Preisträger s. Aktuelles zu MINT-Spitzen

Am 16.6.2016 werden 16 Hauptschüler für besondere Leistungen (Integration, Erlernen der deutschen Sprache, Mathematik, Sozialverhalten und Mithilfe) mit einer Urkunde und einem Gutschein als "Kelkheimer kluge Köpfe" ausgezeichnet. Die Auszeichnung findet 2016 zum 5. Mal statt.

Die Benefiz-Rocknacht am 15. April zugunsten der Bürgerstiftung im Bürgerhaus Fischbach war ein voller Erfolg. Die beiden Bands - Daddy Longlegs und Sdunets - spielten vor vollem Haus. Zur intensiven Musik auf die Ohren gab es Sandwiches in die Münder, gespendet von Subway im MTZ, und gegen Spenden für die Bürgerstiftung verteilt. Eintrittsgelder und Sandwich-Spenden ergaben die stolze Summe von 1 000 Euro für die Bürgerstiftung. Herzlichen Dank den beiden Bands, allen Zuhörern und insbesondere dem Organisator Gerhard Schulz

Wir danken den Chören von St. Martin und St. Franziskus sehr herzlich für das Konzert Laudate Dominum am 18. Dezember 2015 zugunsten der Flüchtlingshilfe der Bürgerstiftung, bei dem die Spendensammlung 810 Euro ergeben hat.

20. Nov. Bundesweiter Lesetag: Wir halten öffentliche Lesungen mit 4 VorleserInnen in der K&S
      Seniorenresidenz (10 - 12 und 16 - 18 h) und eine nichtöffentliche im katholischen Kindergarten
      Fischbach, s. dazu in "Wir in der Presse" der Artikel in der Kelkheimer Zeitung vom 26.11.2015

8. Nov. Film-Matinee im Kino Kelkheim: Abschlussveranstaltung zu "5 Jahre Bürgerstiftung".
    
Hier der Link zum Bericht darüber in der Kelkheimer Zeitung vom 19.11.2015

 

24. und 25. Oktober 2015: Künstlermarkt in der Stadthalle
      24.10. von 14 - 19 Uhr, 25.10. von 12 - 18 Uhr

16. September, Tag des Zusammenspiels im Rathaus
Gestern war es in der Cafeteria des Rathauses turbulent und laut!
Die Bürgerstiftung organisierte einen Lego-Nachmittag an dem vom Bundesfamilienministerium initiierten und von Lego und 2 weiteren Spielzeugfirmen gesponsorten Tag des Zusammenspiels zwischen Kindern von Flüchtlingen und Einheimischen. Die Stadt Kelkheim stellte dafür die Cafeteria des Rathauses zur Verfügung. Der Vorstand der Bürgerstiftung konnte ca. 40 Kinder, bunt gemischt aus Flüchtlings- und einheimischen Familien mit ihren Betreuerinnen der städtischen Nachmittagsbetreuung, der freikirchlichen Hausaufgabenhilfe, Migrantenbetreuerinnen und Hausaufgabenpatinnen der Bürgerstiftung begrüßen. Gemeinsam wurden tolle Legoschiffe, Flugzeuge und Fantasiegebilde zusammen gebaut. Ganz glücklich durften die Kinder alles mit nach Hause nehmen. Spielen verbindet - ganz ohne Worte!

MINT-Spitzen: Preisverleihung am 8.7.2015 um 11:00 h im Rathaus

 

Gruppenfoto der Preisträger

 

24. Juni 2015, Gartensaal des Rathauses:

 

Jahreshauptversammlung des Fördervereins um 18:00 h und
Sommerfest des Fördervereins ab 19:00 h

 

Kleine Künstler (29. Mai 2015 im Rathaus):
Vorstellung der von Grundschülern verfassten Gedichte

Vortrag "Mobil & Sicher" am 17. 3. 2015 um 19.30 Uhr im Gartensaal am Rathaus.

      Liebe Stifterinnen und Stifter, liebe Mitglieder des Fördervereins, liebe Freunde !

Wir möchten Sie herzlich einladen zu unserem Workshop für Ältere Verkehrsteilnehmer!

"Mobil & Sicher" am Dienstag, 17. März 2015

Die Verkehrswacht Main-Taunus-Kreis e.V. hat das Ziel, Ältere Verkehrsteilnehmer möglichst lange und sicher am Verkehrsgeschehen teilnehmen zu lassen, vom Fußgänger bis zum Kraftfahrer.

Neue Verkehrszeichen und komplexer Kreisverkehr werden zwei aus mehreren Themen sein.
Die Veranstaltung ist kostenfrei!

Um Anmeldung wird gebeten, bitte bis 15. März (Tel. 62851 oder info@buergerstiftung-kelkheim.de)

Einweihung der Bürgersolaranlage am 4.3.2015 auf dem Bürgerhaus Fischbach:
Die Bürgerstiftung Kelkheim hat ca. 10 % der Anlage erworben und erwartet eine gute Rendite dafür

20. Feb. 2015 Einladung zum Friedensessen mit Flüchtlingen und Bedürftigen zum 5. Jahrestag der Bürgerstiftung Kelkheim. Alle Mitglieder, Freunde und Förderer sowie Flüchtlinge und Bedürftige sind zu einem gmeinsamen Essen ab 17 Uhr in der Hl.-Dreifaltigkeitsgemeinde eingeladen.

Anmeldung bitte bis 10.2. unter Tel. 06195-62851 oder online per E-mail

 

Herzlichen Dank allen Helfern und Helferinnen und der Gemeinde Hl. Dreifaltigkeit in Fischbach für die aktive Mitwirkung beim Friedensessen am 20.2.

Ca. 150 Teilnehmer waren ein großer Erfolg und ein Beitrag zum Miteinander mit den Flüchtlingen bei uns.

Herzlichen Dank dem
Männer-Gesangverein Liederkranz 1861 sowie den weiteren Mitwirkenden

  • Gesangverein Euterpe Hornau 1862,
  • Chor des Privatgymnasiums Dr. Richter,
  • Ensemble Chanterelle Hadamar
  • Sinfonische Blasorchester der Eichendorffschule Kelkheim,

deren Benefizkonzert im Advent zu Gunsten der Bürgerstiftung Kelkheim am 16.Dezember in der Klosterkirche unter Moderation von Friedrich Brunner die großartige Spendensumme von 1 700 € erbracht hat.

Dank auch allen, die bei diesem Konzert großzügig gespendet haben.

Im Bild wird der Spendenscheck vom Vorsitzenden des MGV Liederkranz, Ferdinand Dernbach (links) und dem Leiter der Nassauischen Sparkasse Kelkheim, Mario Michel (rechts) an die Vorstände der Bürgerstiftung Kelkheim, Dr. Hildegard Bonczkowitz (Mitte) und Kay Möller (hinten) übergeben.

"HSB" - Horst Schmidt-Böcking bläst seit sechzig Jahren die Posaune
Unser 2. Vorstand, "HSB" wurde vom Landesposaunenwart für Nassau und Südhessen für 60 Jahre aktives Posaunenblasen geehrt
KZ20141211HSB Posaune.pdf
PDF-Dokument [207.9 KB]

21. Nov. 2014: Bundesweiter Vorlesetag der Stiftung Lesen
Wir bteiligen uns am Bundesweiten Vorlesetag der Stiftung Lesen 
- mit 2 Vorleserinnen von 10 - 12 Uhr im katholischen Kindergarten "Der gute Hirte" in
  Kelkheim-Fischbach (nicht öffentlich).
- mit 5 Vorleser(inne)n für Senior(inn)en in der K&S Seniorenresidenz, Frankfurter Str. 39
  von 11 - 12 und von 16 - 18 Uhr.
  Zu der Stunde von 17 - 18 h sind auch Senior(inn)en eingeladen, die nicht in der Seniorenresidenz wohnen.

 

Nachstehend Foto-Eindrücke von den Lesungen. Die Lesung von 16-17 h in der Seniorenresidenz war von ca. 30 ZuhörerInnen besucht, die Fotos unten sind von den späten Lesungen, die weniger stark besucht waren.

14. Juli 2014: Verleihung der MINT-Spitzen-Preise, 11:00 Uhr im Rathaus: 76 Kelkheimer Schüler und Schülerinnen werden für besondere Leistungen in den MINT-Fächern durch den Bürgermeister, die Bürgerstiftung und ihre Schulen geehrt.

18. Mai 2014: Süwag veranstaltete beim Stadtmarkt ein Seilhüpfen zugunsten der Bürgerstiftung: Alle 30 min konnten bis zu 9 Personen - zumeist Kinder - 1 min lang Seilhüpfen. Dabei war jeder Sprung 10 Cent für die Bürgerstiftung wert, die Zählung erfolgte elektronisch. 

Am Ende des Tages konnte sich Frau Dr. Bonczkowitz für die Bürgersstiftung über einen Scheck von 1200 € freuen. Wir danken Süwag und allen Seilhüpfern und -hüpferinnen, die mit 12 000 Sprüngen eine großartige Leistung für die Bürgerstiftung erbracht haben.

7. -9. Dez. 2012 Puppenstubenaustellung im Gartensaal des Rathauses

      Die Ausstellung der Puppenstubensammlung von Evi Scheiber war ein voller Erfolg.
      Wir danken Frau Scheiber und allen Helfern, die zum Gelingen der Ausstellung
      beigetragen haben. Einige der Exponate zeigen wir nachstehend.
      Wir danken den zahlreichen Besuchern, deren Spenden die schöne Summe von 730 €
      ergaben und dazu 200 € aus Verkäufen unseres "Weihnachtsmarktsortiments".
      Dank auch an Frau Gröger, aus deren Bücher- und CD-Verkauf wir 100 € erhielten

Aktuelles

 Pünktlich zum 2. Advent schneit es wieder, und zwar kräftig. Trotzdem blüht noch eine Rose im Garten - Erinnerung an wärmere Tage. Hoffentlich hat jetzt jede und jeder eine warme Stube.
Die Bürgerstiftung und ihr Förderverein wünschen allen Stiftern, Spendern, Mitgliedern, Förderern und Freunden
mit ihren Familien eine besinnliche und  friedliche Adventszeit
.

Unser Projekt "Mittagsmahl" (Bericht. dazu hier) geht schon ins 5. Jahr, 10 Schüler und Schülerinnen erhalten unseren Zuschuss zum gemeinsamen Schulmittagessen.

Bitte spenden Sie für das Projekt direkt an uns (s. unten) oder über "betterplace" unter dem link

www.betterplace.org/p37606

Bitte helfen Sie uns auch 2017
bei der Fortsetzung unserer Projekte.

Freundlich zugedachte Spenden bitte auf unser Konto
IBAN: DE67 51050015 0277 002 739; BIC: NASSDE55XXX

Für Spenden ab 50 Euro erhalten Sie in jedem Fall eine Zuwendungs-bescheinigung von uns. Für Spenden unter 50 Euro bitten wir, unseren vereinfachten Zuwendungsnachweis (nachstehend download zum Ausdrucken) in Verbindung mit Ihrem Zahlungsbeleg zu verwenden.

Vereinfachter Zuwendungsnachweis
Vereinf Sp-nachweis.pdf
PDF-Dokument [158.2 KB]

Schon zum 4. Mal haben wir das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen/ Initiative Bürgerstiftungen bekommen, jetzt für die Jahre 2017-2020

Sie möchten die Stiftung unterstützen oder im Förderverein Mitglied werden ?

E-mail: info@buergerstiftung-kelkheim.de oder
foerderverein@buergerstiftung-kelkheim.de

Hier finden Sie den Aufnahmeantrag zum Förderverein

 

Spendenkonten:

Bürgerstiftung Kelkheim

IBAN: DE67 51050015 0277 002 739;
BIC: NASSDE55XXX

 

Förderverein Bürgerstiftung Kelkheim e.V.

IBAN: DE48 51050015 0277 001 335,
BIC: NASSDE55XXX

Hier können Sie auch online einen Lastschriftauftrag für Ihre Spende erteilen

 

Spenden und Zustiftungen sind bei der Steuer abzugsfähig. Für Zuwendungen ab 50 Euro erhalten Sie von uns eine Bescheinigung, bei kleineren Zuwendungen bitten wir, Ihrem Finanzamt den Vereinfachten Zuwendungsnachweis (nachstehend download zum Ausdrucken) in Verbindung mit Ihrem Zahlungsbeleg einzureichen.

Zustiftungen aus Erbschaften sind erbschaftssteuerfrei.

Vereinfachter Zuwendungsnachweis
Vereinf Sp-nachweis.pdf
PDF-Dokument [158.2 KB]

Sie sind der

Besucher unserer neuen homepage

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Bürgerstiftung Kelkheim

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.