Selbstverpflichtung      

 

Wir, die Bürgerstiftung Kelkheim, Bettina-von-Arnim-Str. 2 in D-65779 Kelkheim verpflichten uns, die nachstehend aufgeführten Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, indem wir sie mit dieser Erklärung leicht auffindbar auf unsere Website stellen oder auf Anfrage elektronisch bzw. postalisch versenden:

 

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr unserer Organisation:
    s. Seite "Die Bürgerstiftung"

 

2. Vollständige Satzung oder Gesellschaftervertrag sowie weitere wesentliche Dokumente, die Auskunft darüber geben, welche konkreten Ziele wir verfolgen und wie diese erreicht werden (z.B. Vision, Leitbild, Werte, Förderkriterien):
s. Satzung der Bürgerstiftung

 

3. Datum des jüngsten Bescheides vom Finanzamt über die Anerkennung als steuerbegünstigte (gemeinnützige) Körperschaft, sofern es sich um eine solche Körperschaft handelt: Steuernr. 40 250 53276 (Finanzamt Wiesbaden I); Bescheinigung der Gemeinnützigkeit vom 21.7.2011 und vom 28.7.2014

 

4. Name und Funktion der wesentlichen Entscheidungsträger (z.B. Geschäftsführung, Vorstand und Aufsichtsorgane):
Vorstand, Kuratorium und Stifterversammlung; s. Seite "Vorstand" und Satzung §§ 6 - 11.

 

5. Bericht über die Tätigkeiten unserer Organisation: zeitnah, verständlich und so umfassend, wie mit vertretbarem Aufwand herstellbar (z.B. Kopie des Berichts, der jährlich gegenüber der Mitglieder- oder Gesellschafterversammlung abzugeben ist):
s. Seiten "Unsere Projekte",  "Termine und Aktuelles" und "Jahresbericht"

 

6. Personalstruktur: Anzahl der hauptberuflichen Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen, Honorarkräfte, geringfügig Beschäftigte, Zivildienstleistende, Freiwilligendienstleistende; Angaben zu ehrenamtlichen Mitarbeitern:
Vorstand und Kuratorium sind ehrenamtlich tätig. Daneben gibt es keine weiteren Beschäftigten.

 

7. Mittelherkunft: Angaben über sämtliche Einnahmen, dargelegt als Teil der jährlich erstellten Einnahmen- / Ausgaben- oder Gewinn- und Verlustrechnung, aufgeschlüsselt nach Mitteln aus dem ideellen Bereich (z.B. Spenden, Mitglieds und Förderbeiträge), öffentlichen Zuwendungen, Einkünften aus wirtschaftlichem Geschäftsbetrieb, Zweckbetrieb und / oder der Vermögensverwaltung:
s. Seite "Finanzbericht" In den Jahren 2012 bis 2014 betrug keine Spende oder Zustiftung von juristischen oder Privat-Personen mehr als 10 % unserer Jahres-Gesamteinnahmen.

 

8. Mittelverwendung: Angaben über die Verwendung sämtlicher Einnahmen, dargelegt als Teil der jährlich erstellten Einnahmen- und Ausgaben- oder Gewinn und Verlustrechnung sowie der Vermögensübersicht bzw. der Bilanz: s. Seite "Finanzbericht"
 

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten, z.B. Mutter- oder Tochtergesellschaft, Förderverein, ausgegliederter Wirtschaftsbetrieb, Partnerorganisation:
Der Förderverein Bürgerstiftung Kelkheim e.V. stellt seine Überschüsse der Bürgerstiftung Kelkheim für Förderprojekte und zum Aufbau von Stiftungskapital zur Verfügung. Für die beiden Körperschaften werden getrennte Einnahme-Ausgaberechnungen erstellt.

 

10. Namen von juristischen Personen, deren jährliche Zuwendung mehr als zehn Prozent unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen:  Sofern juristische Personen Spenden oder Zustiftungen von mehr als 10 % unserer Jahres-Gesamteinnahmen tätigen, wird dies in Punkt 7 (Mittelherkunft) vermerkt. Spenden oder Zustiftungen von mehr als 10 % unserer Jahres-Gesamteinnahmen von Privatpersonen werden unter Punkt 7 als "Goßspende/-zustiftung von Privatpersonen" ohne Namensnennung vermerkt.

11. Wir bestätigen, dass die Organe, welche für unsere Organisation bindende Entscheidungen zu treffen haben, regelmäßig tagen und dass die Sitzungen protokolliert werden. Anfragen an unsere Organisation werden in angemessener Frist beantwortet. Die Jahresrechnung wird namentlich durch einen Entscheidungsträger unserer Organisation abgezeichnet. Bei Prüfung unseres Jahresberichtes wird die Einhaltung dieser Verpflichtung von unseren internen Prüfgremien (Kuratorium für die Stiftung, Kassenprüfer für den Förderverein) kontrolliert.

 

Kelkheim, 9.2.2011
                 aktualisiert 27.7.2014

                             Dr. Hildegard Bonczkowitz           Dr. Börries Kübel
                                 (Vorsitzende)                                (Schatzmeister)

Aktuelles

 Pünktlich zum 2. Advent schneit es wieder, und zwar kräftig. Trotzdem blüht noch eine Rose im Garten - Erinnerung an wärmere Tage. Hoffentlich hat jetzt jede und jeder eine warme Stube.
Die Bürgerstiftung und ihr Förderverein wünschen allen Stiftern, Spendern, Mitgliedern, Förderern und Freunden
mit ihren Familien eine besinnliche und  friedliche Adventszeit
.

Unser Projekt "Mittagsmahl" (Bericht. dazu hier) geht schon ins 5. Jahr, 10 Schüler und Schülerinnen erhalten unseren Zuschuss zum gemeinsamen Schulmittagessen.

Bitte spenden Sie für das Projekt direkt an uns (s. unten) oder über "betterplace" unter dem link

www.betterplace.org/p37606

Bitte helfen Sie uns auch 2017
bei der Fortsetzung unserer Projekte.

Freundlich zugedachte Spenden bitte auf unser Konto
IBAN: DE67 51050015 0277 002 739; BIC: NASSDE55XXX

Für Spenden ab 50 Euro erhalten Sie in jedem Fall eine Zuwendungs-bescheinigung von uns. Für Spenden unter 50 Euro bitten wir, unseren vereinfachten Zuwendungsnachweis (nachstehend download zum Ausdrucken) in Verbindung mit Ihrem Zahlungsbeleg zu verwenden.

Vereinfachter Zuwendungsnachweis
Vereinf Sp-nachweis.pdf
PDF-Dokument [158.2 KB]

Schon zum 4. Mal haben wir das Gütesiegel des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen/ Initiative Bürgerstiftungen bekommen, jetzt für die Jahre 2017-2020

Sie möchten die Stiftung unterstützen oder im Förderverein Mitglied werden ?

E-mail: info@buergerstiftung-kelkheim.de oder
foerderverein@buergerstiftung-kelkheim.de

Hier finden Sie den Aufnahmeantrag zum Förderverein

 

Spendenkonten:

Bürgerstiftung Kelkheim

IBAN: DE67 51050015 0277 002 739;
BIC: NASSDE55XXX

 

Förderverein Bürgerstiftung Kelkheim e.V.

IBAN: DE48 51050015 0277 001 335,
BIC: NASSDE55XXX

Hier können Sie auch online einen Lastschriftauftrag für Ihre Spende erteilen

 

Spenden und Zustiftungen sind bei der Steuer abzugsfähig. Für Zuwendungen ab 50 Euro erhalten Sie von uns eine Bescheinigung, bei kleineren Zuwendungen bitten wir, Ihrem Finanzamt den Vereinfachten Zuwendungsnachweis (nachstehend download zum Ausdrucken) in Verbindung mit Ihrem Zahlungsbeleg einzureichen.

Zustiftungen aus Erbschaften sind erbschaftssteuerfrei.

Vereinfachter Zuwendungsnachweis
Vereinf Sp-nachweis.pdf
PDF-Dokument [158.2 KB]

Sie sind der

Besucher unserer neuen homepage

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Bürgerstiftung Kelkheim

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.